Für Grossansicht bitte klicken.
Herkunft und Geschichte
  
Die Aronia gehört zur Familie der Rosengewächse und stammt ursprünglich aus Nordamerika. Als wildes Gewächs ist sie von Zentral - Kanada bis nach Florida in den USA verbreitet.

Es werden drei Arten von Apfelbeeren unterschieden:
     
- Schwarze Apfelbeere (Aronia melanocarpa)
      - Rote Apfelbeere (Aronia Albutiforia)
     - Pflaumenblättrige Apfelbeere (Aronia prunifolia)

Die ersten Erwähnungen in Europa erschienen im Jahre 1834 in den Verzeichnissen des botanischen Gartens in St. Petersburg. Bis Anfang des 20.Jahrhunderts wurde Aronia nur als Zierpflanze in Gärten und Parkanlagen verwendet. Um ca. 1930 wurde in der damaligen UdSSR der Nutzen der Aronia als Kulturpflanze erkannt und deren Erforschung und Verbreitung gefördert. 1976 wurden in Polen die ersten Versuchsfelder gepflanzt. Diese Arbeiten wurden von Mgr. Ing. Peter Eggert und Dipl. Ing. Maria Cichowicz durchgeführt.

Bereits 10 Jahre später wurden Aroniaprodukte auf der Polagra in Poznan mit einer Goldmedaille ausgezeichnet. Heute ist Polen weltweit führender Aroniaproduzent.